Arbeitskreis - Versorgung & Gewerbe

Nach den ersten Treffen wurde uns recht schnell klar, dass eine Verzahnung mit den anderen Arbeitskreisen sinnvoll, notwendig, ja sogar unabdingbar ist. Eine Einbindung des Arbeitskreises Leben im Dorf und die Einbindung vom Gartenbauverein wird einer der nächsten Themenpunkte für uns sein.

Ebenso wurde deutlich wie herausfordernd diese Arbeit und deren Herangehensweise ist. Nach Sondierungen einzelner Inhalte haben wir elementare Eckpunkte zur weiteren Vertiefung festgelegt.

Die Arbeitswelt der Zukunft mit all ihren Themen ist für eine Gemeindeentwicklung unerlässlich. Ziel soll es sein, Strukturen und Mechanismen zu entwickeln die nachhaltig die Bedürfnisse für das Gewerbe erkennen und bestmöglich stillen. Nur so können wir auch neues Gewerbe anziehen. Genauso möchten wir Versorgungslücken langfristig schließen und somit die Lebensqualität für alle Bürger weiter verbessern.

Es gibt viel zu tun — gehen wir es an!

Inhaltliche Beispiele

  • Berufsausbildung in der Gemeinde
  • Offene Stellen in der Gemeinde
  • Verzeichnis erstellen über Branchen und Firmen, wer davon bildet aus
  • Kontakte schaffen zu Schulen als Arbeitskreis Schule Wirtschaft
  • Der fehlenden Mobilität in der Gemeinde entgegenwirken
  • Expansionsflächen für Gewerbebetriebe schaffen
  • Einkaufen im Dorfladen
  • u.v.m.

Ansprechpartner:

Andreas Lamminger, 86574 Petersdorf

ak.gewerbe@meinpetersdorf.de